"Burn-Out-Syndrom"

Zwischen Motivation und Ausgebranntsein – wenn Rahmenbedingungen, personelle, finanzielle und persönliche Möglichkeiten sich verändern, erhöhter Konkurrenzdruck und wachsende Ansprüche von außen und innen auftreten, kann es zum sogenannten "Burn-Out-Syndrom" kommen.

Motivationsverlust, Stress, dauernde Anspannung und erhöhte Krankheitszeiten können darauf hindeuten.

Ziel der Therapie ist, erste Anzeichen eines "Burn-Out-Syndroms" zu erkennen, damit umzugehen und individuelle Wege zu finden, Entspannung, Motivation und Leistungsfähigkeit zurückzugewinnen.

Termine: nach Vereinbarung
Kosten: 48 €/Stunde